Weiche Roboter: Harvard-Forscher bauen einen völlig autonomen Robo-Oktopus

B. HildebrandDigitalisierung

Foto weicher Roboter Harvard

Foto: Lori Sanders / Harvard University

Harvard: Wissenschaftler bauen Roboter-Oktopus

T3N.DE

Roboter sind aufgrund der Motoren und anderen mechanischen Bauteile naturbedingt eher hart. Das mag in vielen Fällen auch erwünscht sein, macht sie aber nicht sonderlich anpassungsfähig. Daher beschäftigt sich die sogenannte weiche Robotik seit geraumer Zeit mit der Frage, wie sich Roboter erschaffen lassen, denen dieses Problem nicht gegeben ist. Forschern der Harvard University ist in diesem Bereich jetzt ein Durchbruch gelungen. Experten auf dem Gebiet des 3D-Drucks, dem Maschinenbau und der Mikrofluidik haben erstmals einen vollständig weichen Roboter entwickeln können.

Quelle: T3N.DE Weiche Roboter: Harvard-Forscher bauen einen völlig autonomen Robo-Oktopus