Social Selling – so funktionierts. // Studie von LinkedIn.

Thomas BrodowskiE-Business, E-Commerce0 Comments

Social Selling (c) Bild LinkedIn

Soziale Medien und moderne Werkzeuge sind für 90 Prozent der befragten Vertriebsprofis ein entscheidender Faktor für erfolgreiche Abschlüsse. Der Einsatz sozialer Medien hat sich im Vertriebsalltag etabliert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Linkedin, für die sowohl Vertriebsmitarbeiter als auch Entscheider in Unternehmen befragt wurden.

Soziale Medien ersetzen Kaltakquisen
Kaltakquisen werden immer uneffektiver: Ein Viertel der befragten Entscheidungsträger würde in weniger als 10 Prozent der Fälle auf einen unerwünschten Anruf reagieren. Die Kontaktaufnahme ist erfolgreicher, wenn sie über berufliche Netzwerke erfolgt. 93 Prozent der befragten Vertriebsmitarbeiter geben an, diese und weitere technische Hilfsmittel zu nutzen, um Verkaufsprozesse abzukürzen, in kürzerer Zeit Verträge abzuschließen und ihren Umsatz zu steigern. In der Gruppe der besonders erfolgreichen Vertriebler sind es sogar 99 Prozent.

Diese Gruppe setzt außerdem auf einen Einsatz von Technologien in allen Bereichen.

…. mehr // zum Artikel.

Quelle: LEAD Digital
(C) Foto: Linkedin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.