Fallstudie: Big Data und BI-Agilität im Marketing

Thomas BrodowskiDigitalisierung, E-Business

Big Data und BI-Agilität im Marketing ist ein interessantes Themenfeld mit wachsender Aufmerksamkeit im generellen Rahmen der Digitalisierung und dem Change von Organisationseinheiten und Methoden. Die Thematiken Big Data, agile Methodik und Online Marketing durfte ich vielfach begleiten, konzipieren und umsetzen. Daher freue ich mich, dass ich eine Fallstudie zum dem Buch Agile Business Intelligence von Stephan Trahasch und Michael Zimmer beisteuern durfte. Der Tenor des Werkes liegt in der Tatsache, dass Agile Methoden und Vorgehensweisen auch in BI-Projekten erfolgreich und gewinnbringend eingesetzt werden. Dabei stehen den Unternehmen eine ganze Reihe unterschiedlicher Ansätze zur Steigerung der BI-Agilität zur Verfügung.

Agile Business IntelligenceStephan Trahasch und Michael Zimmer erörtern in dem Buch die BI-Agilität mithilfe eines definierten und strukturierten Ordnungsrahmens. Auf dieser Grundlage erfolgt die von uns (Stefan Igel, Moritz Aschoff und mir) als Co-Autor unterstütze Fallstudie Big Data und BI-Agilität im Marketing. Ein unregelmäßiges Wachstum sowie unterschiedliche Anwendungsfälle pro Kunde stellen besondere Ansprüche an die Big Data Umgebung hinsichtlich Flexibilität und Skalierbarkeit. Dabei spielt die sehr hohe Dynamik in der Marketingbranche eine große Rolle, denn das Produkt für die Business Intelligence muss sehr schnell an neue Use Cases, veränderte Anforderungen und kurzfristige Termine angepasst werden können. Natürlich und nicht zu vernachlässigen sind hierbei alle Belange des deutschen Datenschutzgesetzes welche vollumfänglich erfüllt und behandelt werden. Das erfordert auf der technischen Seite die Umsetzung von Agile-BI-Maßnahmen in den Bereichen Architektur und Technologie und im Bereich Anforderungs- und Projektmanagement ein flexibles Projektmanagementmodell zur Steuerung des Aufbaus und Inbetriebnahme von Big-Data-Plattformen.

Das Buch Agile Business Intelligence / Theorie und Praxis ist von tdwi Europe im dpunkt.verlag erschienen und hier erhältlich // oder unter der ISBN 978-3-86490-312-0 bei jeder gut sortierten Buchhandlungen zu erwerben.