Guten Start in die Woche

Man muss den Berg der Blödsinnigkeiten erst mal bestiegen haben! Bobby Dekeyser

441681433_640

645Pro und das iPhone6 als Kamera

Die Foto-App 645Pro verwandelt das iPhone6 in eine voll konfigurierbare Kamera, die wenig Wünsche offen lässt. Blende und Zeit lassen sich genauso exakt wie ISO und diverse Filter einstellen. Einige Features der APP (auch nachzulesen in der über 30 Seiten starken Online Dokumentation) sind – Maximale Bildqualität mit Speicherung in JPEG oder TIFF („dDRAW“) Format, eine Intuitive Bedienung mit Doppelfunktionen auf den Schaltflächen, Einstellmöglichkeiten wie Auto-Focus, Weißabgleich, Belichtung etc. Einen sogenannten Low-Light-Modus der es erlaubt auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Foto zu schießen. Austauschbare Bildformate, Film-Emulationen (bis Schwarz-Weiß), …

Das digitale Debakel

#12 Das Digitale Debakel von Andrew Keen

Nummer #12 im Projekt „26perYear“ – Das digitale Debakel von Andrew Keen   Das Internet bringt den Menschen mehr Demokratie, wirtschaftlichen Wohlstand und kulturelle Vielfalt. Es ist ein Raum der Transparenz, Offenheit und Gleichberechtigung. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer das glaubt, sagt Silicon-Valley-Insider Andrew Keen, liegt völlig falsch. Nicht die Gesellschaft profitiert von einer „hypervernetzten“ Welt, sondern eine elitäre Gruppe junger weißer Männer. Was ihnen immer mehr Reichtum beschert, macht uns in vielerlei Hinsicht ärmer. Das Internet vernichtet Arbeitsplätze, unterbindet den Wettbewerb und …

#11 Montecristo von Martin Suter

Nummer #11 im Projekt „26perYear“ von Martin Suter Martin Suter Montecristo ist ein Thriller aus der Bankenwelt, Börsenhändler, Journalisten und Politiker der in der Schweiz spielt. Zwei Hundertfrankenscheine mit identischen Seriennummern spielen dabei die Hauptrolle … Montecristo von Martin Suter ISBN:978-257-06920-4 17.06.2015 – gelesen und 3 Sterne vergeben

17.6. Hamburg, Dwight Cribb Das Treffen der digitalen Aufsichtsräte

„Unter dem Motto „Digital Advisory Boards, erfolgskritische Komponente in der digitalen Transformation“ findet am 17. Juni 2015 die erste Veranstaltung für Digitale Beiräte in Hamburg statt. Organisiert von Dwight Cribb, Personalberatung für die Besetzung von Führungspositionen mit Digitalkompetenz, und dem DUB Unternehmer-Magazin richtet sich der Digital Advisory Board Summit an Unternehmen, die ein digitales Expertengremium aufbauen wollen oder bereits damit begonnen haben.“ Quelle und mehr -> Cribb Ich bin dabei und freue mich auf einen interessanten Tag und wertschöpfende Beiträge und Gespräche.

Guten Start in die Woche

„Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher“ -Albert Einstein … allzeit einen verständnisvollen Wochenstart

adtrader_berlin

Ad Trader Conference 2015

Am 02. juno in Berlin : ADTRADER CONFERENCE 2015 – Taking Programmatic to the Next Level Neue Technologien verändern den digitalen Werbemarkt grundlegend. Insbesondere der plattformbasierte und audiencegetriebene Mediaeinkauf revolutioniert die Eigenschaften digitaler Werbeprodukte und die Kampagnenlogistik. Die Adtrader Conference ist führende deutsche Fachkonferenz für die Automatisierung im digitalen Mediageschäft und richtet sich an Werbungtreibende, Mediaplaner-/Einkäufer, Medien, Technologie-Anwender und -Anbieter. Programm und Info’s findet ihr hier Bin dabei – hoffe wir sehen uns

kopf-duesseldorf-d

dmexco night talk 2015 – Düsseldorf

11. Juno 2015 findet in Düsseldorf die dmexco Night Talk 2015 statt. Neben Networking sind die Themen dieses Jahr „Display war gestern – die mobile Zukunft heißt Audio!“ “ Ich bin dabei … hoffe wir sehen uns? Mehr Informationen zum Event findet ihr  hier!

ostende1936

#10 Ostende: 1936, Sommer der Freundschaft von Volker Weidermann

Nummer #10 im Projekt „26perYear“ von Volker Weidermann. Stefan Zweig reist mit seiner Geliebten Lotte und der Schreibmaschine an, Joseph Roth kommt trotz Schnapsverbot, um Ferien mit seinem besten Freund zu machen und zu schreiben. Er verliebt sich ein letztes Mal: in Irmgard Keun, die bloß wegwollte aus dem Land der Bücherverbrenner. So sonderbar die Freundschaft zwischen dem Millionär Zweig und dem be-gnadeten Trinker Roth ist, so über-raschend ist die Liebe zwischen Roth und der jungen, leidenschaft-lichen Keun. Es kommen noch mehr Schriftsteller nach Ostende. …

IMG_0029.JPG

Telematktarife – Big Brother in real.

Telematiktarife – nicht Google ist der Big Brother sondern die Versicherungskonzerne. Telematiktarife? Mittels einer Blackbox im Auto, oder einer App auf dem EierPhone wird konstant das Fahrverhalten aufgezeichnet, ausgewertet und dadurch „bedarfsgerecht“ die perönliche Police errechnet. Dabei sollen „vorsichtige“ Lenker zukünftig weniger zahlen – Raser enttsprechend mehr. Ähnlich wie bei Cloudsystemen gibt es dann den Dynamic-Flex-Tarif. Heute mal gefahren oder geparkt wie ne wilde Sau (also wie immer) erhöht schwubst den Tagestarif. Gleiches Prinzip, aber andere Baustelle – Hausrat- Haftpflichtversicherungen. Via Tracking der verbauten Feuer- …