IMG_0206.JPG

#7 Buchprojekt “26perYear” the everything store  Jeff Bezos and the age of amazon

Nummer #7 im Projekt the everything store  Jeff Bezos and the age of amazon – da wurden meine Erwartungen an Inhalt und Autor leider nicht erfüllt. Liest sich wie ein billiger USA-Roman, an jeder Stelle wird auf den einmaligen und genialen und allzeit omnipräsenten Jeff Bezos verwiesen – ohne ihn ja nun wirklich “gar nix”.  Zuviel Prosa zuwenig Inhalt … ISBN: 878-0-552-16783-3 gelesen und 2 Sterne vergeben

Thomas Brodowski#7 Buchprojekt “26perYear” the everything store  Jeff Bezos and the age of amazon
Helmut Schmidt

#6 Buchprojekt “26perYear” – Was ich noch sagen wollte.

Nummer #6 im Projekt von Helmut Schmidt “Was ich noch sage wollte” – da hab ich nicht viel zu sagen – Helmut Schmidt. Ein Vorbild an Gelassenheit, Mut und Weisheit. Was ich noch sagen wollte  von Helmut Schmidt ISBN: 978 3 406 67612 3 10.04.2015 – gelesen und 5 Sterne vergeben    

Thomas Brodowski#6 Buchprojekt “26perYear” – Was ich noch sagen wollte.

Guten Start in die Woche

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht

Thomas BrodowskiGuten Start in die Woche
Omnichannel

Systemisch betrachtet ist Omni-Channel das PIM des E-Commerce …

oder gehört nicht zusammen, was zusammen gehört? Das Gute vorweg: Jedes Unternehmen verfügt über relevanten Daten – über wirklich relevanten Daten welche Aufschluss und Erkenntnisse sprich wertschöpfende Insights generieren können. Nur zum Verständnis, ich spreche von CRM Data die je nach Touchpoint generiert und verarbeitet werden. Und sofern, ja sofern die Daten in den Data Bases auch mit vorhandenen Stammdaten gepflegt und verknüpft werden. Aber warum machen wir so wenig daraus? Silo-Betrachtungen und Silo-Analysen sollten in Zeiten von Multi- und Omni-Channel doch schon längst der Vergangenheit …

Thomas BrodowskiSystemisch betrachtet ist Omni-Channel das PIM des E-Commerce …
Ferdinand von Schirach

#5 Buchprojekt “26perYear” – Die Würde ist antastbar.

Nummer #5 im Projekt von Ferdinand von Schirach “Die Würde ist antastbar” – ich schließe mich nahtlos dem NDR Kult an, der 2014 zu folgender Bewertung kam: »Sein Ringen um klaren Ausdruck, die schnörkellosen Sätze sind der rhetorische Beweis für die Klarheit seiner Gedanken. Aber nicht nur das! Ferdinand von Schirach erweist sich auch als großer Humorist, der jeden Hang zur Übertreibung aufs Korn nimmt.« Die Würde ist antastbar  von Ferdinand von Schirach ISBN:978-3-492-05658-8 29.03.2015 – gelesen und 5 Sterne vergeben bleibt senkrecht Thomas

Thomas Brodowski#5 Buchprojekt “26perYear” – Die Würde ist antastbar.

Running by Langenzenn

Langenzenn ist eine Stadt im nordwestlichen Landkreis Fürth in Mittelfranken mit ca. 11000 Einwohnern und bietet neben kulturellen Highlights mit über 200 Vereinen auch sportlich eine Menge Abwechslung. Mittelfranken und der Landkreis um Langenzenn ist u.a. ein Eldorado für Wanderer, Trail-Läufer und MTB-Fahrer. Neben anständigen Höhenmetern die es zu erklimmen gilt, gibt es eine Vielzahl von herrlichen Waldtrassen per Pedes oder MTB zu erkunden. Anbei ein paar Bilder von meiner Hausstrecke – aufgenommen im Januar 2015 … Weitere Details hierzu findet Ihr auf meinen Movescount …

Thomas BrodowskiRunning by Langenzenn

Guten Start in die Woche

“Viele kamen allmählich zu der Überzeugung, einen großen Fehler gemacht zu haben, als sie von den Bäumen heruntergekommen waren. Und einige sagten, schon die Bäume seien ein Holzweg gewesen, die Ozeane hätte man niemals verlassen dürfen. ” Per Anhalter durch die Galaxis – Douglas Adams

Thomas BrodowskiGuten Start in die Woche
jason lanier

#4 Buchprojekt “26perYear” – Wem gehört die Zukunft?

Nummer #4 im Projekt von Jason Lanier Wem gehört die Zukunft? Du bist nicht Kunde der Internetkonzerne. Du bist ihr Produkt. Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil und Titel von Servern “Sirenenserver” … mmh liegt wohl an der Übersetzung. Wem gehört die Zukunft von Jason Lanier ISBN:978-3-455-50318-0 22.03.2015 – gelesen und 3,5 Sterne vergeben bleibt senkrecht Thomas

Thomas Brodowski#4 Buchprojekt “26perYear” – Wem gehört die Zukunft?
dmexco night talk 2015

dmexco night talk 2015 – München

23. April 2015 findet in München die dmexco Night Talk 2015 statt. Neben Networking sind die Themen dieses Jahr aus dem Performance Bereich : „Klicks oder Klasse? Wie Real-Time-Advertising die Bewertung digitaler Kampagnen beeinflusst.“ Ich bin dabei … hoffe wir sehen uns? Mehr Informationen zum Event findet ihr  hier! bleibt senkrecht Thomas

Thomas Brodowskidmexco night talk 2015 – München

Guten Start in die Woche

„Ich versuche nicht, zwei Meter hoch zu springen. Ich schaue mich nach Hindernissen um, die 30 Zentimeter hoch sind, und die ich einfach überschreiten kann.” Warren Buffet

Thomas BrodowskiGuten Start in die Woche